Fotogalerie Landschaft Reise / Berchtesgaden

Bad Reichenhall / Wandern im Berchtesgadener Land

eCard oder Kalender aus der Fotogalerie Landschaft Reise / Berchtesgaden erstellen Bedienungsanleitung zur Fotogalerie Landschaft Reise / Berchtesgaden
 Wandern im Berchtesgadener Land, Nationalpark Berchtesgaden, Bad Reichenhall, Watzmann, Ramsau Prediktstuhl Seilbahn, Schlegelmulden Alm, Paragliding, Hochstaufen, Bad Reichenhall, Luftkurort, Stadtkanzel, Bildstöckelkapelle, Florianiplatz, Sebastiansviertel Bad Reichenhaller Salz, Alte Saline, Salzbergwerk, Weißes Gold, Industriedenkmal, Salzstollen, Schankkellner Schwabenbräu Biergarten Mondäne Kurstadt Bad Reichenhall, Lampionfest im Kurpark, Gradierwerk, Axelmannstein Luxushotel, Alpina Hotel Thumsee, idyllischer Badesee, Pankrazkircherl auf dem Karlstein, Achauer Klamm, Schneitzlreuth St.Bartholomä, Königssee, Salet-Alm, Fischunkel-Alm, Obersee, Jenner Seilbahn, Gotzenalm Wallfahrtskirche Maria Gern, Kneifelspitze, Paulshütte, Watzmann Blick, Barockkirche Ettenberg, Schlafende Hexe Klettersteig kleiner Barmstein, Klettersteig großer Barmstein, Untersberg, Berchtesgadener Hochthron Ramsau, Hintersee, Zauberwald, Hirschkaser, Toter Mann, Panoramablick Berchtesgaden, Wallfahrtskirche Maria Gern, Soleleitungsweg, Lockstein, Böllerschützen Jenner Gipfelkreuz, Jenner Kabinenseilbahn, Salzburger Hochthron Watzmann mit Frau und Kindern, Grünstein, Olympia Bobbahn am Königssee, Berchtesgadener Hofbräu Bier Bergtour, Hochstaufen, Hausberg von Bad Reichenhall Klettersteige, Schützensteig, Bindalm, Hirschbichlpass Rinnkendlsteig, Archenkanzel, Königssee Bad Dürnberg, Grosser und kleiner Barmstein Pfarrkirche St. Sebastian, Ramsau, Kührointalm Almbachklamm, Marmor, Kugelmühle, Marktschellenberg Fjord Königssee, Jenner, Kehlsteinhaus, Eaglesnest, Adlerhorst, Obersalzberg Bad Reichenhaller Salz, Gradierwand Thomas Eder Klettersteig, Thomas Eder Berghütte, Salzburger Hochthron Bischofswiesen, Felsformation Schlafende Hexe Marktplatz, Domkirche, Anger Lampionfest Bad Reichenhall, Konzert Seite  cooler Designer Kalender Wandern im Berchtesgadener Land im pdf-Format kostenlos downloaden  Bad Reichenhall / Wandern im Berchtesgadener Land: Fotoshow ab Seite 4 starten

Gradierwerk zur Salzinhalation im königlichen Kurpark

Aus dem Jahr 1758 stammte das erste wirklich große Gradierwerk (160 Meter lang und 19 Meter hoch) nach hessischem Vorbild. Die Sole wurde mittels Pumpen in das Dachgeschoss des Gradierhauses gefördert. Das heutige Gradierwerk im Kurpark von Bad Reichenhall stammt aus den Jahren 1909 bis 1910 und wurde von Eugen Drollinger als Freiluft-Inhalatorium errichtet. Das imposante Gebäude ist 163 m lang, der Mittelpavillon 23 m hoch. In Längsrichtung befinden sich die Wandelgänge des Gradierwerkes, die sogenannten Gradierwände. Diese den für Lungenkranke heilsamen Salznebel erzeugenden Gradierwände bestehen aus mehr als hunderttausend ca 1 m langen, übereinander geschichteten Schwarzdornzweigen (Schlehebüsche) und sind 13 Meter hoch und 148 Meter lang. Jede Seite besteht so aus ca 1900 Quadratmeter Gradierfläche. Auf der dem Wind zugewandten Seite rieselt fünfprozentige Sole (Salzwasser) aus der Alten Saline über die Dornwände. Die Dornbüsche bewirken die Zerstäubung des Salzwassers. Der Inhalationseffekt ist auf der windabgewandten Seite, auf der keine Sole tröpfelt am größten. Im Sommer ist es im Bereich der Gradierwerk Wandel­gänge angenehm kühl. Das Gradierwerk wirkt wie ein gigantischer Kühlschrank.
alle Themen in Landschaft Reise:  Allgemein   Elbsandstein   Lanzarote   Eolische Inseln   Gargano   Kanada   Teneriffa   Berchtesgaden   Hawaii   Erzgebirge Sachsen   Gran Canaria   Griechenland   La Palma   La Réunion   Amalfi   Cilento Basilicata Sizilien   Kappadokien   Neuseeland Südinsel   Neuseeland Nordinsel   Südsee   Azoren   Kroatien   Thailand   Marokko   Südtirol   Nepal   Lykischer Weg   China   Blaue Reise Lykien   Sri Lanka 
Stichworte: Mondäne Kurstadt Bad Reichenhall, Lampionfest im Kurpark, Gradierwerk, Axelmannstein Luxushotel, Alpina Hotel
© made4you Das gesamte Bildmaterial der Galerie darf nur zu privaten Zwecken genutzt werden.
Kommerzielle Nutzung nur mit ausdrücklicher Genehmigung von made
4you.